Die Nanoscience for life GmbH & Co.KG ist ein junges Forschungsunternehmen, das sich mit der nanotechnologischen Entwicklung von Separationsmedien befasst. Forschungsschwerpunkt sind anwendungsorientierte nanofluidische Stofftrennungen. Die Nanofiltration ermöglicht eine hochselektive Separation einzelner Stoffe eines Stoffgemisches auf molekularer Ebene. Das Einsatzgebiet der molekularen Filtrationstechnik umfasst die chemische und pharmazeutische Analytik, medizinisch-therapeutische Verfahren, Prozesstechniken in der Chemie und Pharmazie sowie Anwendungen in der Lebensmittelindustrie und Petrochemie.
In einem interdisziplinären Grundlagenforschungsprogramm konnten technische Voraussetzungen für eine nanofluidische Abtrennung von Carboxylsäuren etabliert werden.

Die Nanoscience for life GmbH & Co. KG entwickelt derzeit verschiedene Oberflächenbeschichtungen für medizintechnische Produkte aber auch für Produkte in Life Science Bereichen. Ein Hauptschwerpunkt liegt auf der Beschichtung von Nanokanälen mit einen hohen Aspektverhältnis. Hierzu führen Wissenschaftler der Nanoscience for life GmbH & Co. KG seit Anfang 2011 in einem durch das BMBF geförderten Verbundprojekt Oberflächenbeschichtungen von nanoskalierten Kanälen durch. Verschiede Trennleistungen konnten hierdurch bereits eingerichtet werden. Anorganische hoch geordnete und monodisperse Nanokanalmembranen werden bereits mit Erfolg im Institut für Anorganische Chemie der Universität Mainz hergestellt, das Verbundpartner bei dem BMBF-Projekt ist. Mittelfristiges Ziel ist die hochselektive nanofluidische Separation von Carboxylsäuren. Die Entwicklungsarbeiten erfolgen aktuell in Zusammenarbeit dem Institut für Anorganische und Physikalische Chemie und dem Center of Smart Interfaces an der Technischen Universität Darmstadt, sowie in Zusammenarbeit mit dem Max-Planck-Institut für Polymerforschung in Mainz und dem Institut für Analytische Chemie der Universität Marburg. Die Entwicklungsarbeiten sollen bis Mitte 2015 abgeschlossen sein.

Letzte Änderung: 24.05.2013